Startseite. Gartenbilder. ... im Frühling. Gräser und Farne. Stauden und .... Steingarten und .... schöner Garten.

Elfenfrauenfarn ( Erosum Minus ) in feinwedeliger Zwergengestalt, den Halbmondfrauenfarn ( Fritzelliae ) mit seinen schönen breiten Wedeln, den Zwergfrauenfarn (Minutissima ) mit nur ca. 30 cm hohen Wedeln, den Fransenfrauenfarn (Multifidum ) als graziöse Variante mit starker Kammbildung, den Schmalwedelfrauenfarn ( Oligophlebium ) mit seinen feingliedrigen Wedeln, den Wendeltreppenfrauenfarn (Sagittato-Lunulatum ) der eine eigenwillige Anordnung der einzelnen Fiederchen hat, sowie den Harpunenfrauenfarn ( Victoriae ) als eine der sonderbarsten aber schönsten Farnformen. Der Frauenfarn kann gut aus Sporen, aber auch bevorzugt durch Teilung vermehrt werden.

Der Frauenfarn  (Athyrium filix-femina )

Dieser bekannte Frauenfarn gehört zu den verbreitetsten Farnen in unseren Regionen. Er hat ein zusammenhängendes Verbreitungsgebiet von der Westküste Nordamerikas über die gesamte gemäßigte Zone der Erde bis zu den Inseln der Aleuten, selbst kleinere Vorkommen findet man in den Hochgebirgen Südamerikas, im Kaukasus, im Himalaja und auch in einigen Regionen Indiens. Es ist ein schöner hellgrüner Farn mit gefiederten Wedeln, er wächst etwa hüfthoch, seine Wedelstiele haben am Grunde schwarzbraune Spreuschuppen. Dieser Allerweltsfarn passt sich im Garten auch an weniger günstige Standorte an, mit den Jahren entwickelt er sich zu einer mehrköpfigen, breiten Pflanze. Die Art des Frauenfarns ist sehr veränderlich, man unterscheidet sie im Erscheinungsbild und ihrer Wesensart. So gibt es beispielsweise den Troddelfrauenfarn (Corymbiferum ), er wird ca. 50 bis 70 cm hoch, den


 ...  zurück zu Gräser und Farne Seite 2.
 ...  zurück zu Gräser und Farne Seite 1. weiter.

Gartenbilder

 ... Galerie 1    ... Galerie 2

 ... Galerie 3    ... Galerie 4

 ... Galerie 5    ... Galerie 6

 ... Osterbilder

 ... Obstbaumschnitt

Giftpflanzen

 ... Eisenhut   ... Adonis

 ... Berberitze ... Buchbaum

 ... Faulbaum  ... Efeu

 ...Christrose  ... Goldregen

 ... der Weihnachtsstern

Im Frühling

 ... Frühlingsblumen 1

 ... Frühlingsblumen 2

 ... Frühlingsblumen 3

Wiesenblumen

 ...Seite 1   ... Seite 2

Gräser und Farne

 ..Pampasgras  ...Sandrohr

 ...Segge  ... Schneemarbel

 ...Liebesgras  ...Schmiele

 ...Glanzgras  ... Binse

 ...Schwingel  ...Federgras

 ..Bambus  ... Borstengras

 ...Gerste  ...Pfauenradfarn

 ...Frauenfarn  ..Schildfarn

 ...Raute  ...Herrenhausen

Stauden

 ... Rhododendron

Hecken

 ..Thuja   ...Liguster

 ...Rotbuche  ...Hainbuche

..Kirschlorbeer Stechpalme

 ...Eibe  ... Feuerdorn

 ...Rosmarin  ...Berberitze

 ...Weigelie  ...Lavendel

 ... Heiligenblume

Kletterpflanzen

 ... Kletterrosen

 ...Pflege und Sorten

 ... Clematis

 ... weitere

Steingarten

 ... Bodendecker 1

 ... Bodendecker 2

 ... Bodendecker 3

 ... Bodenkunde

Heidegarten


Interessantes

 ...Garten & Geschichte

 ... schöner Garten

 ... Gartenbilder 1

 ... Gartenbilder 2

 ... Gartenbilder 3

 ... Gartenbilder 4